Skip to main content

Google

Google+ Hangouts on Air: eine kleine Revolution – auch für die Unternehmenskommunikation

Google+ Hangouts on Air: eine kleine Revolution – auch für die Unternehmenskommunikation

Heute morgen ist etwas passiert, womit selbst Videoexperten nicht gerechnet hatten: Google ermöglicht seine Hangouts on Air nun auch in Deutschland. Und jetzt nochmal für die weniger digitalverrückten unter uns… Man kann nicht behaupten, dass Googles Social Network Plus ein rauschender Erfolg wäre. Es ging stark los, doch aktuell ist es  ein Instrument einesm recht […]

Liebes Google, bitte liste die deutschen Verleger aus

Liebes Google, bitte liste die deutschen Verleger aus

Nun ist es raus: Axel Springers Vorstandschef Mathias Döpfner hat gelogen. Am 14. September 2010 verfasste er einen Gastbeitrag für die „NZZ“, in dem zu lesen war: “Das Leistungsschutzrecht richtet sich nicht gegen Google.” Heute erklärt Heise nun, ein neuer Entwurf jenes Leistungsschutzgeld-Rechtes sei deutlich abgeschwächt gegenüber jener, die im Juni öffentlich wurde (als Teil eines […]

Die schwangere Chefin: Marissa Mayers Vorbild

Die schwangere Chefin: Marissa Mayers Vorbild

Die Gesetze der Medien gebieten es, in den morgigen Zeitungen über Marissa Mayer zu berichten. Für all jene, die erst später diesen Artikel lesen: In der vergangenen Nacht wurde bekannt, dass die Google-Vorzeigefrau neue Yahoo-Chefin wird – und außerdem schwanger ist. Nun ist wohl auch absehbar, dass diese Schwangerschaft in der Print-Berichterstattung eine nicht unerhebliche […]

Marissa Mayer oder nichts

Marissa Mayer oder nichts

Heute ist ein besonderer Tag der politischen Korrektheit. Als Blogautor merkt man das schon daran, dass man sich genötigt fühlt, Vorbemerkungen zu machen. Zum Beispiel, dass man Schwangerschaft nicht für eine Krankheit hält. Oder dass es einem so was von egal ist, welches Geschlecht ein Manager hat. Und dann will man diese Vorbemerkungen ergänzen durch […]

DPA löscht Millionen Journalistenhirne

DPA löscht Millionen Journalistenhirne

Heute geistert eine Meldung durch Deutschlands Medien, die wieder einmal erschreckend klar macht, wie wenig Kompetenz ein breiter Teil der deutschen Medien in Sachen digitale Technologie mitbringen. In seinem Transparenz-Report erklärt das Unternehmen, es erhalte Aufforderungen von Urhebern, angeblich raubkopierte Inhalte aus dem Suchindex zu nehmen. Genauer steht da: „Google regularly receives requests from copyright […]

Google+ Hangout: das unterschätzte PR-Instrument

Google+ Hangout: das unterschätzte PR-Instrument

Gestern Abend hing ich mit Jens Lehmann ab, oder besser: ich hing mit ihm out. Es war eine ordentlich lange Gruppenvideokonferenz organisiert von Sky. Es waren ein paar mediale Menschen wie Caschy, Journalisten und auch Web-Kult-Schalker Hans Sarpei. Und all dies lief ab über ein Google+-Hangout. Diese Videokonferenzfunktion bleibt weiterhin das einzige, was mich an […]

Vorschlag für Ostern

Vorschlag für Ostern

Sollten Sie, liebe Leser, über die Ostertage ein wenig Lektürezeit einplanen, so habe ich da einen Vorschlag. Zunächst schauen Sie dieses Video. Es kommt aus dem Hause Google und zeigt tatsächlich die von vielen schon als Scherz abgetane Vision einer Brille, die Web-Informationen einspielt. Der geschätzte Sebastian Matthes von der „Wirtschaftswoche“ hat recht, wenn er […]

Brauchen Unternehmen Google+-Pages?

Brauchen Unternehmen Google+-Pages?

Was war mancher Unternehmensentscheider atemlos, als Google sein Social Network Google+ eröffnete. Mit aller Macht wollten viele direkt hinein obwohl Google warnte: Die Wirtschaft möge sich noch zurückhalten, es werde ein eigenes Profil-Format für sie geben. Doch so einen euphorisierten Social-Media-Verantwortlichen in seinem Lauf hält so schnell nichts auf. OK, außer Google. Reihenweise löschte der […]

Facebook Timeline, Facebooks Schicksal

Facebook Timeline, Facebooks Schicksal

Es gibt Mechanismen des Medienzirkus, die ich recht ermüdend finde. Ein solcher hat vor einigen Minuten eingesetzt. Denn gerade ging die Rede Mark Zuckerbergs auf Facebooks Hauskongress f8 zu Ende. Und wir können uns sicher sein: Bald schon wird es einen Entrüstungssturm einer gewissen Menge Nutzer geben, mit dem Ziel die angekündigten Änderungen zurückzunehmen. Wahrscheinlich […]

Was Google+ uns über Deutschland verrät

Was Google+ uns über Deutschland verrät

Nein, ich bin noch immer nicht begeistert, ja, nicht mal richtig überzeugt von Google+. Zum Beispiel turbulenziert sich der Dienst derzeit durch die Gegend, weil Google keine Verwendung von Pseudonymen wünscht. Bei Facebook gab es von Anfang an weniger Decknamen und ihre Zahl nahm danach ab. Weil die Nutzung von Facebook eben wenig Freude bereitet […]

Von „Süddeutsche“ bis ARD: Deutschlands Medienjournalismus mutiert zur Propaganda

Von „Süddeutsche“ bis ARD: Deutschlands Medienjournalismus mutiert zur Propaganda

Wer in Deutschland ein wenig Medienkunde in den Medienkonsum einbringt, der ist einiges gewöhnt. Er ist abgehärtet. Solch eine dicke Haut gegen Tendenz-„Journalismus“, falsche Fakten, verdrehte Darstellungen und völlige Realitätsferne scheint eine gute Präparation gegen das, was vor der Tür steht. Nehmen wir nur eine Meldung von gestern, die Sueddeutsche.de (vielleicht kann jemand sagen, ob […]

Google+: nicht Fisch, nicht Fleisch

Google+: nicht Fisch, nicht Fleisch

Seit einer Woche frage ich mich, ob ich zum Sonderling mutiere. Denn seit dieser Zeit versuche ich die an Rosenmontage im Rheinland erinnernde Begeisterung vieler Menschen aus meinem Umfeld für Google+ zu verstehen. Und gedanklich bastele ich seit dieser Zeit auch an dem Blog-Artikel, den sie gerade lesen. Damit Sie am Ende nicht tief enttäuscht […]