Skip to main content

#Digitale Gesellschaft

Warum Journalist*innen sich mit Händen und Füßen gegen Paid Content wehren müssen

Eine junge Generation von Journalisten nimmt es als gegeben, dass sich ihre Arbeit nur mit Onlineabos und Bezahlschranken finanzieren lasse. Dagegen müssten sie sich militant gegen deren Einsatz wehren.

Glaskugelige Kaffeesatzlesereien 2024: KI bremst, Kinos sterben, alte Marken leben

Warum sind so viele Trendvorschauen, die von Dezember an erscheinen, so langweilig? Ich glaube, weil sie gar nicht durchdacht geschrieben werden. Mit wenig Vorlauf versuchen Autoren und/oder Interviewpartner irgendwas rauszuhauen, was spannend klingen könnte. Und so werfen sie das ein, was sie sich besonders wünschen oder was sie exzeptionell befürchten. Seit 2010 versuche ich das […]

Eine Kreuzfahrt als Vorbote von Instant Reality Social Media

Eine neunmonatige Kreuzfahrt liefern einen Einblick in das, was uns in den kommenden Jahren noch mehrfach beschäftigen wird – die Evolution des Reality-TV.

Wie bekommen Unternehmen Mitarbeiter zurück ins Büro?

Vorgesetzte wollen den Home-Office-Anteil senken. Dafür gäbe es ein simpel erscheinendes Mittel, das jedoch nur schwer umsetzbar ist.

Lineares Denken am Beispiel der Stadionwurst

Eine Bio-Stadionwurst einführen – klingt eigentlich simpel. Tatsächlich aber ist es ein komplexes Projekt mit vielen Beteiligten.

Warum wir mehr arbeiten sollten und Werbeverbote nichts bringen

Lineares Denken führt uns in einer vernetzten Welt in die falsche Richtung – das zeigen die Beispiele Arbeitszeit und Zuckerwerbung.

Von der re:publica lernen, heißt Markenführung lernen

Auf den ersten Blick ist die re:publica eine über 17 Jahre gewachsene Digitalkonferenz mit steigendem Einfluss. Doch sie ist auch ein Musterbeispiel für Marketing, von dem jedes Unternehmen lernen kann.

re:publica 2023: ENERGIE!

Die 17. Ausgabe der wichtigsten Digitalkonferenz Deutschlands war geprägt von einem Gefühl der tiefgreifenden Veränderung unserer Gesellschaft. Synchronschwimmen gab es trotzdem.

Handreichung für Redaktionen: So wird die re:publica 2023 gewesen sein

Am Montag startet die re:publica 2023. ChatGPT hat schon mal vorempfunden, wie Medien über die Digitalkonferenz berichtet haben werden.

Die Goldenen Blogger 2023: Kreativität braucht Zeit

Das Internet und Social Media bringen die Menschen stärker zusammen, als dass sie uns trennen. Das war immer unser Glaube als Ausrichter der Goldenen Blogger. Und die Verleihung 2023 hat uns darin bestärkt.

Die Goldenen Bogger 2023 – es geht los

Heute Abend um 19 Uhr steigen die Goldenen Blogger – auch hier im Blog könnt ihr zuschauen.

Künstliche Intelligenz mal nüchtern betrachtet

Werden Roboter uns alle töten oder ist Künstliche Intelligenz nur viel Wirbel um nichts? Die Tech-Konferenz SXSW brachte mir viel Hirnfutter. Hier nun mein Versuch einer unaufgeregten Einordnung.

Von Dua Lipa über Graslutscher bis Carsten Maschmeyer – die Nominierten für die Goldenen Blogger 2023

Aus über 3.200 Vorschlägen ist diesmal die Liste der Nominierten für die Goldenen Blogger entstanden. Wieder zeigt sie das ganze Spektrum der deutschen Digitallandschaft. Und, ja, auch Elon Musk, Dua Lipa und Carsten Maschmeyer sind dabei.