Skip to main content

Google

Was in der Politik fehlt: kybernetisches Denken

Eines der merkwürdigsten Phänomene dieser Zeit ist für mich folgendes: Obwohl praktisch jeder Mensch behaupten würde, dass unsere Welt komplexer ist als noch vor 20, 50 oder 100 Jahren, sehen sehr viele Entscheider ihr Heil in Lösungen, die simpler sind als die vor 20, 50 oder 100 Jahren. Auch in meiner Timeline tauchten zum Beispiel […]

Warum Facebook über den Google-Hass lacht

Warum Facebook über den Google-Hass lacht

„Hass macht blind. Google-Hass macht blöd.“  Das schrieb ich im Sommer mal in anderem Zusammenhang, bezogen auf die „FAZ“. Doch dieser Satz gilt weiterhin und in weitaus größerem Kontext. Seit Tagen geistert durch den rauschenden Blätterwald die Behauptung, das EU-Parlament wolle noch in dieser Woche eine Abstimmung über die Zerschlagung Googles einleiten. Allein: Das ist […]

Das Digitale Quartett #66: Deutschlands Google-Hass

Das Digitale Quartett #66: Deutschlands Google-Hass

Ja, ja, die Sommerpause war länger, als gedacht für unser Digitales Quartett. Das hatte berufliche wie private Gründe, unter anderem ja sogar eine Mutterschaft. Gestern aber ging es dann wieder los. Wir sprachen über den Google-Hass in Deutschland, allerdings ging das Thema dann auch stark in Richtung Verlage, Feuilleton und die Abkoppelung medialer und politischer […]

Böses Google, gutes Google – heute bei „Studio Friedman“

Böses Google, gutes Google – heute bei „Studio Friedman“

In der vergangenen Woche absolvierte ich, was vielleicht als Dschungelprüfung für Talkshowgäste gelten darf: Ich war Gast bei „Studio Friedman“. Geladen war ich als Gegenpart zu Peter Schaar, dem ehemaligen Bundesdatenschützer, der heute Vorsitzender der Europäischen Akademie für Informationsfreiheit und Datenschutz ist. Thema: Das böse Google. (Foto: N24) Es war eine rege Diskussion, wobei natürlich […]

Hass macht blind. Google-Hass macht blöd.

Hass macht blind. Google-Hass macht blöd.

„Wer seinen Bruder liebt, der bleibt im Licht, und durch ihn kommt niemand zu Fall. Wer aber seinen Bruder hasst, der ist in der Finsternis und wandelt in der Finsternis und weiß nicht, wo er hingeht; denn die Finsternis hat seine Augen verblendet.”  So steht es im ersten Buch Johannes. Die Management Summary dieser Passage ist: Hass […]

Die 5 wichtigsten Fragen zum Nest-Kauf durch Google

Die 5 wichtigsten Fragen zum Nest-Kauf durch Google

Für 3,2 Milliarden Dollar in bar übernimmt Google das Startup Nest – diese Meldung erschütterte gestern die Tech-Szene. Hier die wichtigsten Fragen zum zweitgrößten Deal in der Geschichte Googles nach der Übernahme des Handyherstellers Motorola. 1. Wer zum Teufel ist Nest? Nest Labs – so der eigentliche Firmenname – ist Hersteller von nur zwei Produkten. […]

Google deutet auf Welle von Kirchenaustritten hin

Google deutet auf Welle von Kirchenaustritten hin

Wer heute etwas sucht, sucht bei Google. Und schon immer suchten Menschen dann nach Informationen, wenn sie sich mit einer Entscheidung herumschlagen müssen oder sich ein einer Zwangslage befinden. Entsprechend sind Google Trends in vielen Fällen zuverlässige Frühindikatoren geworden. So verspricht die Suchmaschine beispielsweise Grippewellen vorherzusagen – und hat in diesem Feld nachweisbare Erfolge. Den […]

SXSW: Ein paar Worte zu Google Glasses

SXSW: Ein paar Worte zu Google Glasses

Geht es um Google wallen in gewissen Teile der deutschen Bevölkerung, vor allem der Medien, Gefühlsausbrüche hoch, bei denen Begriffe wie „Panik“ einfach zu kurz greifen. Wir erinnern uns an Google Streetview. Das neue Streetview heißt nun „Projekt Glass“. Eine Brille. Und wer die vergangenen Wochen unter einem Stein oder im All verbracht hat, der […]

SXSW, Baby

SXSW, Baby

Dieser Tage ist ein wenig weniger bloggen. Denn nach einem Jahr Pause bin ich wieder auf der größten Digitalkonferenz der Welt, der SXSW (sprich: South-by-Southwest) in Austin, Texas. Bei meinem ersten Besuch habe ich Tageszusammenfassungen geschrieben. Aber ehrlich gesagt: Das ist dann doch etwas stressig, auch angesichts der reichhaltigen Abendverlustierungen. Stattdessen wird es ab meiner […]

Kritik ist Liebe – Leistungsschutzrecht die Scheidung

Kritik ist Liebe – Leistungsschutzrecht die Scheidung

2007. Das scheint heute unendlich lang her zu sein. Damals begann eine Veränderung im Verhältnis von Internet und klassischen Medien, allen voran den Print-Verlagen. Festgehalten hat sie Don Dahlmann in einem Blog-Artikel: „Ich hab die SZ seit Jahren im Abo. Früher mal im Vollabo, jetzt nur noch in einem Wochenendabo. Immerhin komme ich so dazu […]