Skip to main content

SXSW

SXSW, Baby

SXSW, Baby

Dieser Tage ist ein wenig weniger bloggen. Denn nach einem Jahr Pause bin ich wieder auf der größten Digitalkonferenz der Welt, der SXSW (sprich: South-by-Southwest) in Austin, Texas. Bei meinem ersten Besuch habe ich Tageszusammenfassungen geschrieben. Aber ehrlich gesagt: Das ist dann doch etwas stressig, auch angesichts der reichhaltigen Abendverlustierungen. Stattdessen wird es ab meiner […]

SXSW – die Cebit des 21. Jahrhunderts

„This reminds me of Cebit in the late 90s“, sagt die Dame von PR-Newswire. Wir sitzen zu viert eng zusammengequetscht in ihrem Kleinwagen. Der Shuttle-Service vom Hotel zur Digital-Konferenz SXSW war wieder mal komplett überlastet. Sie hatte in das Träubchen der Wartenden gefragt, ob sie jemand mitnehmen könne zum Austin Convention Center  – ich hatte […]

SXSW – ein Rundgang

SXSW – ein Rundgang

Herr Fiene und ich wollen Ihnen nochmal zeigen, wie das alles so aussieht auf dem Digital-Gipfeltreffen SXSW in Austin, Texas. Gastauftritte haben dabei Gary Vaynerchuck, Fräulein Tessa, der Karnevalszug von Austin und ein Feuerwehrauto:

SXSW Day V: Andere Länder, andere Internette

SXSW Day V: Andere Länder, andere Internette

Einst gab es in pauschaltouristischen Hotels den Abreisetag. Dann flogen weite Teile der beherbergten Gäste ab, da sie alle auf dem gleichen Charterflugzeug waren. Und diese Maschinen flogen eben nur ein oder zwei mal in der Woche. Der fünfte Tag der SXSW ist auch so ein Abreisetag. Der Interaktiv-Part ist vorüber, der Musikteil startet langsam. […]

SXSW Day IV: Heißer Scheiß

SXSW Day IV: Heißer Scheiß

Ein automatisierter Dienst hat mir in dieser Woche mitgeteilt, ich sei 4 Jahre Twitter-Nutzer. Stimmt. Und dass die Nachricht ausgerechnet jetzt kommt, da ich in Austin auf der SXSW bin, hat seinen Grund. Vor vier Jahren erlebte die Konferenz ihre Neugeburt als Woodstock der Geeks. Als Ort, wo der neueste heiße Scheiß zu sehen ist. […]

SXSW Day IV: Saal-Rocker

SXSW Day IV: Saal-Rocker

Ach, gäbe es doch nur einen deutschen Politiker wie Al Franken. Einen, nur einen, der so kompetent über digitale Themen redet, so leidenschaftlich und unterhaltsam. Ja, sehen wir sogar vom Thema ab: Es wäre schon ein Fortschritt, wenn es auf der Berliner Bühne auch nur einen Hinterbänkler gäbe, der die Menschen so mitnehmen wie der […]

SXSW Day III: Glücklich trotz Internet

SXSW Day III: Glücklich trotz Internet

Wenn Sie, lieber Leser, das nächste Mal einem Internet-Skeptiker begegnen, der jene Litanei anstimmt, dass alle jene digitalen Kontakte nichts wert seien – denn sie existierten ja nicht, dann haben Sie hier die passende Antwort parat: „Meinem Lizard Brain ist das egal.“ Vielleicht liefert einer der geneigten Leser auch noch die deutsche Übersetzung – die […]

SXSW Day II: Marken als Journalisten

SXSW Day II: Marken als Journalisten

In Amerika ist nicht alles anders (und besser) – selbst im digitalen Geschäft nicht. Klar, in vielem sind die USA deutlich vor Deutschland. Aber nicht in allem – das ist die Bilanz des zweiten Tag der SXSW, dem Monster-Treff der Web-Branche. Die erste Session habe ich gleich mal verpasst. Denn die Organisation der Konferenz ist […]

SXSW Day I: Rumpeln und Revoluzzen

SXSW Day I: Rumpeln und Revoluzzen

Rolling-Stones-Song aus der guten, alten Zeit, sagen wir „Tumbling Dice“ oder „Brown Sugar beginnen mit einem langsamen Rumpeln, doch jeder ahnt: Das ist nur das Anwerfen einer kräftigen, mitreißenden Maschine. Genauso ist die SXSW an ihrem ersten Tag. Für jene Leser, die nicht so sehr bewandert sind in Internet-Themen: SXSW steht für South by Southwest […]