Skip to main content

Handelsblatt

Das Handelsblatt schwurbelt durch die unreale Welt

Das Handelsblatt schwurbelt durch die unreale Welt

Gerne wird von hochrangigen Journalisten behauptet, Blogger würden ständig Streitereien beginnen. Es gebe doch keine zwei Seiten und jetzt sei doch endlich mal Schluss mit den Käbbeleien. Tatsächlich aber ist es anders herum. Es sind Journalisten, die immer noch nicht fassen können, dass Menschen einfach mal so unter Verwendung einer Software namens Weblog Dinge veröffentlichen. […]

Netzwert Reloaded LXXI: Als gestern noch morgen, doch die Cebit schon nicht mehr die Cebit war

Netzwert Reloaded LXXI: Als gestern noch morgen, doch die Cebit schon nicht mehr die Cebit war

In der Serie “Netzwert Reloaded” verfolge ich jede Woche, was das Team von Handelsblatt Netzwert vor exakt 10 Jahren über das digitale Geschäft schrieb. Alle Netzwert-Reloaded Folgen finden Sie hier. Wer hat das wohl gesagt – und wann? „Mit der Kostenlos-Kultur im Internet muss es ein Ende haben.“ Axel-Springer-Troll- Außenminister Christoph Keese 2012? Sein Chef Matthias […]

Netzwert Reloaded LXX: Ich-geh-sterben.de

Netzwert Reloaded LXX: Ich-geh-sterben.de

In der Serie “Netzwert Reloaded” verfolge ich jede Woche, was das Team von Handelsblatt Netzwert vor exakt 10 Jahren über das digitale Geschäft schrieb. Alle Netzwert-Reloaded Folgen finden Sie hier. Daniel Aegerter. Schon wieder so ein Name aus der bunten Dotcom-Zeit, den ich lang nicht mehr gehört habe. Um die Jahrtausendwende war der Schweizer einer der […]

Netzwert Reloaded LXIX: Paid-Content-Träume und ein Manifest

Netzwert Reloaded LXIX: Paid-Content-Träume und ein Manifest

In der Serie “Netzwert Reloaded” verfolge ich jede Woche, was das Team von Handelsblatt Netzwert vor exakt 10 Jahren über das digitale Geschäft schrieb. Alle Netzwert-Reloaded Folgen finden Sie hier. „Bis spätestens Mitte des Jahres wollen die großen deutschen Verlage Teile ihres Online-Angebots kostenpflichtig machen. Das ergab eine Befragung von sieben führenden deutschen Verlagshäusern durch Arthur […]

Netzwert Reloaded XLVIII: Covisints Bulle

Netzwert Reloaded XLVIII: Covisints Bulle

In der Serie “Netzwert Reloaded” verfolge ich jede Woche, was das Team von Handelsblatt Netzwert vor exakt 10 Jahren über das digitale Geschäft schrieb. Alle Netzwert-Reloaded Folgen finden Sie hier. Vielleicht hat Netzwert über kein Thema mehr geschrieben, als über B2B-Marktplätze. Denn ein Ziel unseres Extras war es gerade, die scheinbar grauen Bereiche des E-Business abzudecken […]

Netzwert Reloaded XLVII: Kabel verkloppen

Netzwert Reloaded XLVII: Kabel verkloppen

In der Serie “Netzwert Reloaded” verfolge ich jede Woche, was das Team von Handelsblatt Netzwert vor exakt 10 Jahren über das digitale Geschäft schrieb. Alle Netzwert-Reloaded Folgen finden Sie hier. Es war ein vernichtendes Urteil: „Keiner der Befragten ist der Meinung, dass sich die strategische Partnerschaft der Bundeswehr mit der (Kooperations- gesellschaft) BWI IT bewährt habe.“ […]

Netzwert Reloaded LXVI: Rollen, sichern, überleben

Netzwert Reloaded LXVI: Rollen, sichern, überleben

In der Serie “Netzwert Reloaded” verfolge ich jede Woche, was das Team von Handelsblatt Netzwert vor exakt 10 Jahren über das digitale Geschäft schrieb. Alle Netzwert-Reloaded Folgen finden Sie hier. Irgendwann so um 2007 war ich zu Gast bei der Düsseldorfer Online-Agentur Clicktivities. Dort hing noch immer, schön gerahmt, die Titelseite der Netzwert-Ausgabe vom 11. Februar […]

Netzwert Reloaded LXV: Der Paid-Content-Mythos

Netzwert Reloaded LXV: Der Paid-Content-Mythos

In der Serie “Netzwert Reloaded” verfolge ich jeden Montag, was das Team von Handelsblatt Netzwert vor exakt 10 Jahren über das digitale Geschäft schrieb. Alle Netzwert-Reloaded Folgen finden Sie hier. Schon wieder Cebit. Also, genauer Vor-Cebit-Zeit. Es war ein großes Aufseufzen in der Netzwert-Redaktion, denn jeder im Team wusste: Die richtig schönen Zeiten in Hannover waren […]

Netzwert Reloaded LXXIV: Schlucken und geschluckt werden

Netzwert Reloaded LXXIV: Schlucken und geschluckt werden

In der Serie “Netzwert Reloaded” verfolge ich jeden Montag, was das Team von Handelsblatt Netzwert vor exakt 10 Jahren über das digitale Geschäft schrieb. Alle Netzwert-Reloaded Folgen finden Sie hier. Zu den nostalgischeren Momenten beim Aufschreiben, was vor 10 Jahren in Netzwert stand, gehören jene Momente, da vergessene Namen auftauchen. Und davon gibt es so viele. […]

Deutschlands Journalisten sehen Blasen. Und Experten. Und FARBEN! VIELE BUNTE FARBEN!

Deutschlands Journalisten sehen Blasen. Und Experten. Und FARBEN! VIELE BUNTE FARBEN!

Deutschlands Journalisten liefern am heutigen Tage ein trauriges Zeugnis ihrer Unkenntnis in digitalen Themen ab. Glauben Sie nicht? Dann geben Sie mal „Facebook“ und „Blase“ bei Google News ein. Sie stoßen auf Artikel wie den aus dem „Tagesspiegel“. Überschrieben ist er mit „Die Angst vor der neuen Internetblase – Facebook macht nun den ganz großen Deal […]

Netzwert Reloaded LXXIII: Tauss zieht zurück

Netzwert Reloaded LXXIII: Tauss zieht zurück

In der Serie “Netzwert Reloaded” verfolge ich jeden Montag, was das Team von Handelsblatt Netzwert vor exakt 10 Jahren über das digitale Geschäft schrieb. Alle Netzwert-Reloaded Folgen finden Sie hier. Viele Digital-Ideen aus der bunten Zeit der New Economy waren gar nicht so falsch. Andere schon. Zum Beispiel die Vorstellung, dass ein B2B-Marktplatz, betrieben von konkurrierenden […]

Zeitungsverleger, ihr werdet den Kampf verlieren!

Zeitungsverleger, ihr werdet den Kampf verlieren!

Ein kleiner Hinweis. Der folgende Text ist nicht ernst gemeint. Er ist eine ironische Fingerübung. Sollte irgendein Paul Josef Raue oder ein Wolf Schneider (wer diese Anspielung nicht versteht – ich komme demnächst noch darauf zu sprechen) daraus zitieren und behaupten, dies sei meine Meinung, so behalte ich mir die Option körperlicher Gewalt offen. Außerdem […]

Das Handelsblatt – der Boulevard-Troll

Das Handelsblatt – der Boulevard-Troll

In diesem Moment, da ich diesen Artikel schreibe, ist Ansgar Heveling, ein Hinterbänkler der CDU im Bundestag, der Lieblingsprügelknape des deutschsprachigen Internet. Er hat für das „Handelsblatt“ (Disclosure:mein langjähriger Arbeitgeber) einen Kommentar über die digitale Gesellschaft geschrieben, der in seinem Duktus irgendwo zwischen Kalter Krieg und Ein-paar-Jahrzehnte-davor changiert, der trieft vor Lobby-Liebe zur Entertainment-Industrie, Verachtung […]