Skip to main content

Die Zeit

„Die Zeit“ öffnet das Overton-Fenster

Nun hat sie sich also noch geregt, „Die Zeit“. Die Chefredaktion reagiert in ihrer heutige Ausgabe auf die Kritik, die in der vergangenen Woche ein Pro und Contra über die Frage, ob Flüchtlinge im Mittelmeer gerettet werden dürfen, oder nicht, ausgelöst hat. Seite 1 der neuen @DIEZEIT pic.twitter.com/oAM6YwkcSS — yassin musharbash (@abususu) 18. Juli 2018 […]

Willkommen im Land der Wutjournalisten

Was sollen wir davon halten, wenn ein Redakteur der „Zeit“ einen Herrn dieser Statur als „untersetzten Papagei“ bezeichnet? Was sollen wir davon halten, wenn ein anderer Autor der „Welt“ über Autorenlesungen – die bekanntermaßen beim Publikum oft auf großes Interesse stoßen, in Gestalt der Litcologne sogar zu einem traditionsreichen Festival wurden – schreibt: „Der Zuhörer muss sich […]

Ze.tt, Byou, Bento – Wie Verlage Assistenzärzte für dumm verkaufen

Ze.tt, Byou, Bento – Wie Verlage Assistenzärzte für dumm verkaufen

Vielleicht kennen Sie das. Sie liegen im Krankenhaus, der Assistenzarzt schaut nach Ihnen – und sie wissen beim besten Willen nicht, was sie außerhalb Ihres Gesundheitszustandes mit ihm reden wollen. So, Smalltalk halt, um das Eis zu brechen und eine Beziehung aufzubauen. Gut, vielleicht kennen Sie das auch nicht – dann stellen Sie sich diese […]

Die Zeit, die Lochis und die Facebooks Fan-Filterblase

Die Zeit, die Lochis und die Facebooks Fan-Filterblase

Es ist eine hübsche Idee der „Zeit“. Das Videoformat „Zeitraffer“ zeigt interessante Menschen bei einer „Zeit“-Blattkritik. Nach Kabarettist Florian Schröder dürfen sich aktuell die Youtube-Brüder „Die Lochis“ versuchen. Auch das: gute Idee. Die Lochis haben rund 1,5 Millionen Abonnenten auf Youtube, sind aber noch nicht so medienpräsent wie LeFloid oder Dagibee – was möglicherweise auch […]

„Die Zeit“: Absturz eines Mythos

„Die Zeit“: Absturz eines Mythos

Vielleicht hat Sabine Rückert Flugangst. Man weiß das nicht, aber es wäre eine fast schon sympathische Erklärung für eine bemerkenswerte journalistische Fehlleistung: die aktuelle Titelgeschichte über den Absturz des Germanwings-Fluges in Frankreich. „Absturz eines Mythos“, steht da und der Kranich geht in den Sinkflug. Und: „Wenn eines sicher war, dann die Lufthansa. Das furchtbare Unglück der Germanwings […]

Journalisten brauchen Demut

Journalisten brauchen Demut

Giovanni di Lorenzo, Chefredakteur der „Zeit“ und Moderator der öffentlich-rechtlichen Talkshow „3nach9“ hat möglicherweise Wahlbetrug begangen. Als ich heute morgen das erste Mal davon hörte, dachte ich, der Postillon hätte zugeschlagen. Denkste. Di Lorenzo hat in der Talkshow von Günter Jauch einfach mal so ausgeplaudert, dass er zweimal seine Stimme bei der Europawahl abgegeben hat – […]

Journalisten müssen endlich streiten

Journalisten müssen endlich streiten

Eine Binsenweisheit des Aktienmarktes besagt, dass Kleinanleger immer zu spät, gern am tiefsten Punkt eines Kursverlaufs, aussteigen. Dies hänge damit zusammen, dass wir Menschen positive Nachrichten sehr gerne hörten, negative dagegen nicht. Und deshalb blickten Anleger nicht genug hin, wenn der Preis eines Papiers fällt. Ich weiß nicht, ob das wissenschaftlich noch immer haltbar ist, […]

Stoppt Verlinkung auf Verlagsinhalte

Stoppt Verlinkung auf Verlagsinhalte

Jetzt ist es also passiert. CDU, CSU und FDP haben in willfähriger Hörigkeit gegenüber den Lobbyisten der Verlagsindustrie ein rechtliches Monster namens Leistungsschutzrecht beschlossen, dass für jeden, der Texte im Internet veröffentlicht eine rechtliche Gefahr bedeutet. Es ist ein Tiefpunkt der deutschen Netz- und Innovationspolitik. Auch weiterhin bleibt Deutschland die rückständigste, westliche Nation im Bereich […]

„Zeit Magazin“ auf Facebook: ein Fall für Verbraucherschützer? (Update)

„Zeit Magazin“ auf Facebook: ein Fall für Verbraucherschützer? (Update)

Nachtrag zum Anfang: Das unten stehende ist so nicht korrekt – und keiner, nicht einmal Meedia hat das verstanden. Und, nein, ich auch nicht.  Wie ein Kommentator unten vollkommen zurecht einwirft, ist der Verlauf jenes Gutscheincodes einfach nicht verständlich. Es erscheint nämlich eine „Gutschrift“ über 16 Euro. Doch das bedeutet nicht, dass dieses Abo 16 […]

Die Zeit veryippiet sich auf Facebook

Die Zeit veryippiet sich auf Facebook

Yippie. So bejubelt „Die Zeit“ sich selbst auf Facebook. Vielleicht hat das auch einer in dem Marketing-Meeting gesagt, als die Idee aufkam, es mal mit Frei-Abos auf Facebook zu versuchen. Yippie. Klingt ja auch alles ganz einfach: Weil das „Zeit Magazin“ auf 80.000 Fans kommt, sollten 800 ein vierwöchiges Freiabo des gedruckten Blattes erhalten, anscheinend […]

Der Mythos von den innovationsfreudigen Verlagen

Der Mythos von den innovationsfreudigen Verlagen

Dem Gummistiefelhersteller Nokia geht es nicht gut… Ne, warte. Ich komm nochmal neu rein. Der Pharmakonzern BASF… Auch nicht gut. Nochmal… Der Stahlkonzern TUI in Hannover. Kein Sorge, ich bin nicht verrückt geworden. Dies sind nur drei Beispiele dafür, dass Unternehmen sich in ihrem langen Leben teilweise gewaltig wandeln können. So sehr, dass sie mit […]