Skip to main content

Webvideopreis

Das Digitale Quartett #32: Deutschland, das Youtuber-Land

Das Digitale Quartett #32: Deutschland, das Youtuber-Land

Am übernächsten Samstag wird in Düsseldorf wieder der Webvideo-Preis verliehen. Und er ist wirklich groß geworden. Deshalb haben wir diesmal im Digitalen Quartett über und mit Youtubern geredet. Zu Gast waren: Markus „Videopunk“ Hündgen, Organisator des Webvideo-Preises Kevin „Tabletennisgamer“ Capito, für sein „Let’s play Händewaschen“ nominiert. Hier die Sendung, die wirklich interessant ist:

Warum ich den Deutschen Webvideopreis toll finde

Warum ich den Deutschen Webvideopreis toll finde

Mit Preisen ist das ja so eine Sache. „Die braucht kein Mensch“, rufen die Skeptiker: „Nie gewinnen die, die es verdient hätten. Immer sind es nur die, die gute Verbindungen zur Jury haben.“ Das ist nicht ganz falsch. Es gibt Preise, bei der die Konstruktion durchsichtig ist – zum Beispiel die meisten, von Firmen gesponsorten […]