8. Juni 2015

Schwurbeln für Heiko Maas

Wie soll man das nennen, was da vor der Bundespressekonferenz ablief? Desaster? Dilettantismus? Irrsinn? Was die Sprecher der Bundesregierung ablieferten, war eine Beleidigung der Intelligenz der […]
15. April 2015

Nichtwählen mit und dank Heiko Maas

Vielleicht gibt es noch immer Bundestagsabgeordnete, die sich fragen, warum Menschen nicht wählen gehen. Es ist zwar kaum vorstellbar, dass es solche MdB gibt, aber man weiß […]
10. Juni 2013

Das Digitale Quartett #35: Gesche Joost

Sonntag, im „Bericht aus Berlin„, wurde SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück zu seinem Kompetenzteam befragt. Es sei doch überraschend, dass er Agenda-2010-Gegner Klaus Wiesehügel berufen habe, sagte Moderator […]
16. April 2013

Die Widerwärtigkeit des Hans-Peter Uhl

Wenn es um Angriffe auf den Datenschutz geht, trampeln Deutschlands Volksvertreter notfalls über Leichen. In die Tendenz der vergangenen Monate, mit der Bestandsdatenauskunft als neuem Tiefpunkt, […]
28. Februar 2012

Das Internet höhlt die Verfassung aus, glaubt Joachim Gauck

An jenem Abend, da Joachim Gauck zum Bundespräsidentenkronprinzen ausgerufen wurde, war auf Twitter mächtig was los. Die meisten feierten die Entscheidung der Bundesregierung – ich nicht. […]
7. November 2011

Das Internet: (k)ein rechtsfreier Raum

Ach, würden Deutschlands Journalisten doch noch recherchieren. Brächten Sie doch nur die Motivation auf, nicht mit dackeläugigem Blick Statistiken anzuhimmeln, die ihnen Figuren wie Bundesinnenminister Hans-Peter […]
2. September 2011

Wir speichern das

Zum Unterzeichnen der Petition gegen Vorratsdatenspeicherung bitte hier entlang.