13. April 2012

Das „Handelsblatt“ auf dem Weg zur Klowand

Das „Handelsblatt“ ergeht sich in diesen Tagen in einer Kampagne zu Gunsten von Rechteverwertern, also Verlagen, also unter anderem sich selbst. Ach ja, und natürlich gegen […]
5. April 2012

Das Handelsblatt schwurbelt durch die unreale Welt

Gerne wird von hochrangigen Journalisten behauptet, Blogger würden ständig Streitereien beginnen. Es gebe doch keine zwei Seiten und jetzt sei doch endlich mal Schluss mit den […]