2. Mai 2017

Als die Bayer-Kommunikation Renate Künast vor die Twitter-Pumpe laufen ließ

Früher war alles einfacher, auch für Renate Künast. Früher, also bevor es dieses Internet, erst recht dieses verdammte Social Web gab, da hätten ihre Partei-Presseabteilung bei […]
2. Mai 2017

#roflcopter 2017: Danke für den Spendenrekord!

Das Schöne an dem, was viele von uns im Internet treiben ist: Man kann Spaß haben und etwas tun, was sinnvoll, wertvoll, hilfreich, gewinn- oder nutzenbringend […]
5. Juli 2016

Neumarkter Lammsbräu: Marketing im Verschwörungs-Sturm

Kennen Sie die Strichcode-Verschwörung? Mir war sie bis vor kurzem unbekannt. Sie besagt einerseits – für die Gottesfürchtigen unter uns – dass jeder Barcode die 666 […]
14. Juni 2016

Influencer Marketing, wie man es nicht betreibt (powered by Cision, Meltwater, News Aktuell & Co.)

Heute hat der geschätzte Richard Gutjahr in seinem Blog ein Thema aufgeworfen, über das wir dringend reden müssen: den Verkauf von Influencer-Adressdaten – bitte lesen Sie seinen […]
31. Mai 2016

Let’s #Meisterstück

Es gibt Ideen, die bei jedem, der beruflich im Social Media Marketing tätig ist, eine reflexhafte Warnung auslösen, die da lautet: DENKDALIEBERNOCHMALDRÜBERNACH! Dazu gehören zum Beispiel […]
22. April 2016

Bücher 2016: „Suspicious Minds“ – Wir alle sind Verschwörungstheoretiker

Bevor ich Ihnen ein Buch ans Herz legen möchte, das ich für Pflichtlektüre in diesen Tagen halte, bitte ich Sie, ein kleines Experiment mitzumachen. Nehmen Sie […]
7. Dezember 2015

Die „Lindenstraße“ – ein Stück unterschätztes Qualitätsfernsehen

Wenn ich mal wieder Lust habe, komisch angeguckt zu werden, verrate ich einem Gesprächspartner, welche (wenigen) Sendungen ich noch im linearen TV schaue: ausgewählte „Tatort“-Kommissare, Livesport […]
4. Dezember 2015

Stinkende Fischköpfe in deutschen Verlagen

In den USA ist im Oktober etwas bemerkenswertes passiert: Das Onlineangebot der „Washington Post“ hat eine höhere Zahl Unique Visitors erreicht als das der „New York Times“. […]
6. November 2015

Warum Marken und Medien einen Blick auf Snapchat werfen sollten

Eines sei vorweggeschickt: Ich habe keine Ahnung, ob wir in zwei Jahren noch großartig über Snapchat reden müssen, ob der Dienst weiter wächst, ob er heißer […]
15. Oktober 2015

Facebook enthüllt Reichweite von Postings

Gestern passierte etwas, das eigentlich panikartige Szenen im Bereich der Onlinemarketing-Szene hätte auslösen müssen. Doch passiert ist – wenig bis gar nichts. Irgendwann am Nachmittag meldete […]
17. Juli 2015

Die Zeit, die Lochis und die Facebooks Fan-Filterblase

Es ist eine hübsche Idee der „Zeit“. Das Videoformat „Zeitraffer“ zeigt interessante Menschen bei einer „Zeit“-Blattkritik. Nach Kabarettist Florian Schröder dürfen sich aktuell die Youtube-Brüder „Die […]
1. Juli 2015

6 Gründe, warum Social Media Marketing erwachsen wird – und teurer

Einmal jährlich moderiere ich eine Digitalmarkting-Konferenz des Management Forums. Jedesmal ist diese Veranstaltung auch ein Moment, um darüber zu sinnieren, wo das digitale Marketing in Deutschland […]
18. Februar 2015

Das ganze Dilemma der Verlage – kondensiert in einem Facebook-Post

Jener Facebook-Post, von dem im Folgenden die Rede sein soll, war ein Versehen. Der in ihm eingepflegte Link sollte nicht auf Facebook gespielt werden. Ich habe […]