10. Februar 2014

Das Digitale Quartett #57: Olympische Spiele in Sotchi

Nun laufen sie also, die Putin-Spiele. Schon vor dem Start waren sie ein digitales Thema, wurden die absurden Bilder unfertiger Hotels auf Twitter verteilt, wiesen die […]
17. August 2012

British Airways „Home Advantage“: So geht crossmediales Marketing

Sonntag Abend, ein Pub nach der Oxford Street. Auf mehreren Fernsehern laufen die Leichtathletik-Wettbewerbe der Olympischen Spiele. Bier, Nüsschen, die Stimmung ist gut, gleich folgt der […]
14. August 2012

Die digitalen Olympischen Spiele: Gold für Locog und Marcel Nguyen

Sorry, dass es hier so olympisch bleibt – ist aber bald vorbei: versprochen! Auch meine Erwartungen an die Digitalität von London2012 waren hoch. Erfüllt aber wurden […]
13. August 2012

Olympia bei ARD und ZDF: Mary Poppins schafft das Fernsehen ab

Fünf Tage war ich ja in London bei den Olympischen Spielen – und es war großartig. Am erste Morgen zurück in Deutschland hatte ich einen Emotionskater. […]
10. August 2012

Olympia in London: Missachten Sie die Warnungen der Medien

Drüben bei Gotorio habe ich mein persönliches Fazit nach fünf Tagen bei den Olympischen Spielen in London aufgeschrieben. Da sich auch einiges um Medien und Marketing […]
31. Juli 2012

Warum Twitter in Sachen NBC/Olympia richtig gehandelt hat

Am Ende seines lesenswerten Buchs „Public Parts“ schreibt Jeff Jarvis über darüber, dass die Internet-Vielnutzer an Werten und Regeln arbeiten sollten, bevor es Gesetzgeber tun: „I […]
26. Juli 2012

London 2012: Olympia wird digital

Weitsprung-Europameister Christian Reif kann beruhigt sein: Auch er wird in die Betten des Olympischen Dorfs passen. Unter anderem der ORF hatte eine Meldung (die eigentlich jedem […]
24. Juli 2012

Aus dem Alltag eines Sportjournalisten im 21. Jahrhundert

Jens Weinreich gehört zu den wenigen Journalisten weltweit, die sich tief in die Korruptionsskandale rund um Fifa und ICO reingedübelt haben – allein schon deshalb lohnt […]
26. Februar 2010

Die digitale Spaltung der Olympischen Winterspiele zu Vancouver

Ganz früh am Mittwoch Morgen, genauer um 0.24 Uhr, hat sie mir geschrieben, die Kati. Welche? Na die. Kati. Katarina Witt. „Was würden Sie denn tippen […]
22. Februar 2006

Ringe-Reporter (XIII): Dem olympischen Geist auf der Spur

t
20. Februar 2006

Ringe-Reporter (XI): Durchgefroren bis auf die Hose

t
19. Februar 2006

Ringe-Reporter (X): Bestechung auf olympisch

t
17. Februar 2006

Ringe-Reporter (IX): No sleep till Sestriere

t