5. März 2013

Handelsblatt Live: Journalismus für eine abgehängte Generation

„Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist nur eine vorübergehende Erscheinung.“ Kaiser Wilhelm II. Im Jahr 1998 hielt Bill Gates eine Rede auf dem World […]
8. Januar 2013

Paid Content muss man können können

Es ist ein fröhliches paidcontenten in diesem noch so jungen Jahr. Deutschlands Medien berauschen sich an jedem der ihren, der so irgendwiewas macht, was ansatzweise in […]
23. März 2012

Pinterest und Facebook: Unser Internet soll schöner werden

Es war nie schön, dieses Internet. Seine Anfänge aus bernsteinfarbener, grüner oder hellgrauer Schrift auf schwarzem Grund schon gar nicht. Die ersten Browser schufen Abhilfe, brachten […]
12. März 2012

Im Gasthaus „Zum Prinzip“ im Herzen Hannovers

Deutschlands Cafés sind in den vergangenen Jahren erheblich kundenfreundlicher geworden. Viele erinnern sich ja kaum noch an die Zeit, da es auf den Terrassen der Lokalitäten […]
20. Oktober 2011

ICE 546 Berlin – Köln/Bonn-Flughafen Eine Medienbeobachtung aus der 1. Klasse

In der Reihe vor mir ein Paar. Sie schaut auf einem aufgeklappten iPad einen Film, gelegentlich tippt sie auf ihr iPhone. Er arbeitet an einer Excel-Tabelle […]
19. Oktober 2011

Mary Meeker – Enttäuschendes vom Internet-Orakel

Einmal im Jahr betritt das Orakel des Web die Bühne des Web 2.0 Summit. Mary Meeker heißt das Orakel im bürgerlichen Namen und zählte schon in […]
13. Oktober 2011

Eine Zeitschrift ist ein iPad, das nicht funktioniert

(Gefunden im Twitter-Stream von Wolfgang Blau.)
30. September 2011

Bitte stimmen Sie für Done

Done. Das klingt jetzt irgendwie nach abhaken und nicht weiter drum kümmern. Doch das wäre ein Fehler. Done ist ein liebevoll designtes, aufwendig gemachtes iPad- and […]
28. April 2011

1994 – das Jahr, in dem Medienhäuser weiter waren als 2011

Das folgende Video dauert 13 Minuten. Das ist nicht kurz. Aber das Investment in Sachen Zeit ist es wert. Ich selbst war sprachlos. Die Reportage berichtet […]
13. März 2011

SXSW Day II: Marken als Journalisten

In Amerika ist nicht alles anders (und besser) – selbst im digitalen Geschäft nicht. Klar, in vielem sind die USA deutlich vor Deutschland. Aber nicht in […]
12. März 2011

SXSW Day I: Rumpeln und Revoluzzen

Rolling-Stones-Song aus der guten, alten Zeit, sagen wir „Tumbling Dice“ oder „Brown Sugar beginnen mit einem langsamen Rumpeln, doch jeder ahnt: Das ist nur das Anwerfen […]
2. März 2011

Die Zeitung – Ihrer unfreundlicher Werbe-Zumüller

Wann haben Sie, liebe Leser, das letzte Mal mit ihrem Zeitungsverleger geplaudert? Oder mit einem von dessen Mitarbeitern? Wann standen sie jüngst am Tresen mit einem […]
17. Februar 2011

„The Daily“ im Colbert-Test

Der großartige Stephen Colbert hat sich Rupert Murdochs Ipad-App „The Daily“ vorgenommen: