11. Februar 2016

Wir können nicht alles löschen, was Sie anstößig finden

Dieses Video vom „Guardian“ ist richtig und wichtig:
24. Mai 2013

Twitter verändert Reportagereisen

„Nichts interessierte den Menschen mehr als Menschen“, lautet ein alter Journalisten-Lehrsatz. Und deshalb versuchen Medien große und/oder komplizierte Ereignisse anhand von Menschen zu erzählen. So geschah es […]
19. April 2012

Drei kleine Schweinchen und die neue Medienwelt

22. November 2011

Warum Facebook die Boulevardisierung des Online-Journalismus fördern könnte

Wer einen Mitarbeiter von Spiegel Online sauer erleben will, der wirft seinem Arbeitgeber vor, ein Boulevard-Medium zu sein. Die meisten aus der Redaktion werden sich dagegen […]
20. Juli 2011

Der Euro-Krisen-Song

Und wenn ein Verlag Mut hat, Experimente wagt, eine Redaktion einfach mal rumspinnen lässt – dann kann etwas herauskommen wie der „Euro Crisis Song“ des „Guardian“. […]
26. Juli 2010

Die Afghanistan-Protokolle und das Scheitern des „Spiegel“

Heute Nacht hat sich der Journalismus verändert – für immer. Wer es noch nicht mitbekommen hat: Die Whistleblower-Plattform Wikileaks (derzeit nicht erreichbar wegen massivem Besucherzustrom) hat einen […]
6. Mai 2009

Beim „Guardian“: Zu Besuch in der Zukunft

t
28. April 2009

„Guardian“-Chef Alan Rusbridger – Bruder im Geiste

t
19. März 2008

Ein Kommentar zum Kommentar

t