27. April 2016
snapchat tätho

Wie gut ist das FAZ-Magazin „Frankfurter Allgemeine Woche?“

Seit zwei, drei Wochen gibt es jeden Tag auf Snapchat einen Medienkommentar von mir. Nachdem manche immer mal fragten, habe ich den gestrigen mal auf Youtube […]
2. Dezember 2015

Wie Marek Lieberberg uns die Anzeigenrabatte der „FAZ“ verriet

Die unerfreuliche Affaire um Xavier Naidoo und den Eurovision Song Contest liefert immerhin noch eine lustige Randnotiz für Medieninteressierte und Werbungschaltende. Konzertveranstalter Marek Lieberberg scharte ja […]
30. Juli 2014

Die unerträgliche Langsamkeit der Verlagskonzerne

Vor rund anderthalb Jahren schrieb ich einen langen, langen Rant über die Paid Content-Wirklichkeit deutscher Verlage. Und mal abgesehen davon, dass die allerallerallermeisten Verlage derzeit keine […]
10. Juli 2014

Hass macht blind. Google-Hass macht blöd.

„Wer seinen Bruder liebt, der bleibt im Licht, und durch ihn kommt niemand zu Fall. Wer aber seinen Bruder hasst, der ist in der Finsternis und wandelt in […]
25. Februar 2014

Jura-Professor Hillgruber will ungestört hassen dürfen

Was würden Sie denken, liebe Leser, schriebe jemand das hier: „Es genügt der Lobby der Juden nämlich nicht, dass sie die Entfaltungsfreiheit für ihre Klientel und […]
4. Februar 2014

Respekt für Facebook

Gestern Abend war ich ein paar Minuten sprachlos, denn bisher habe ich keine schönere iPhone-App auf dem Bildschirm gehabt. Ich wischte hin und her, nach oben […]
31. Dezember 2013

Glaskugelige Kaffeesatzlesereien 2014

Was für ein Jahr. Also jetzt ganz subjektiv. Wieder ein neues Magazin, kpunktnull weiter auf Wachstumskurs mit inzwischen einem Fünferteam (Bewerbungen werden aktuell übrigens gern entgegengenommen) […]
6. August 2013

Zeitungskrise is breaking „Spiegel“

„As the newspaper business continued to bring up questions to which we have no answers,…“ Don Graham, bisheriger Eigentümer der „Washington Post“, in einer Mitteilung an […]
14. Mai 2013

Frank Schirrmacher, bringst Du mal den Müll raus?

Vor einiger Zeit erreichte mich ein Brief, den ich leider nicht mehr finde. Das ärgert mich. Denn zu gern hätte ich ihn hier gezeigt, konterkarierte er […]
13. Mai 2013

Keine Ad-Blocker, please – wir sind werbefinanziert

Stellen Sie, liebe Leser, sich bitte ein Restaurant vor. Es ist kein sonderlich tolles, mehr wie eine Kantine, das Essen ist 08/15, die Saucen entstammen den […]
1. März 2013

Stoppt Verlinkung auf Verlagsinhalte

Jetzt ist es also passiert. CDU, CSU und FDP haben in willfähriger Hörigkeit gegenüber den Lobbyisten der Verlagsindustrie ein rechtliches Monster namens Leistungsschutzrecht beschlossen, dass für […]
28. Februar 2013

Die Leistungsschutz-CDU in ihrem Lauf halten weder Vernunft noch Menschenverstand auf

Vielleicht glaubt mancher immer noch, die Kritik vieler Blogger am Leistungsschutzrecht sei die Meinung von Google indoktrinierter Digital-Irrer. So wie Reinhard Müller, Lohnschreiber der „Frankfurter Allgemeinen […]
8. Januar 2013

Paid Content muss man können können

Es ist ein fröhliches paidcontenten in diesem noch so jungen Jahr. Deutschlands Medien berauschen sich an jedem der ihren, der so irgendwiewas macht, was ansatzweise in […]