24. Februar 2017

Willkommen im Land der Wutjournalisten

Was sollen wir davon halten, wenn ein Redakteur der „Zeit“ einen Herrn dieser Statur als „untersetzten Papagei“ bezeichnet? Was sollen wir davon halten, wenn ein anderer Autor […]
17. Februar 2016

Blogger: Am Ende Verleger – oder Verleger am Ende?

Wer über das Verhältnis von Bloggern und Journalisten diskutieren möchte, erntet reichlich Gegenwind: Das sei doch überhaupt kein Widerspruch, es gebe die Trennung nicht mehr, alles […]
13. August 2014

Hey, „FAS“-Zeitungsopas, kriegt Euren Arsch hoch!

Manchmal ist das Leben eine ironische Sau.Das dachte ich am Sonntag Abend, als ich auf dem Domplatz in Salzburg saß. Ich hatte das große Glück, eine Karte […]
2. April 2014

Journalisten müssen endlich streiten

Eine Binsenweisheit des Aktienmarktes besagt, dass Kleinanleger immer zu spät, gern am tiefsten Punkt eines Kursverlaufs, aussteigen. Dies hänge damit zusammen, dass wir Menschen positive Nachrichten […]
4. März 2014

ZDF: Wirtschaft? Nein, danke, kein Bedarf.

Dies ist der Geld-Teil der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“. Nein, nicht der vom Frühjahr 1999 – sondern der vom 2. Februar 2014: „Reich werden mit Internetaktien“. Dazu […]
6. Januar 2014

Die vielleicht schlechteste Infografik des Jahres

Es mag vielleicht scheinen, ich würde ständig auf der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ rumhacken. Das ist wirklich nicht so gemeint. Ehrlich! Aber derzeit werden dort halt Dinge […]
22. Dezember 2013

Generation Hartei bei der „Frankfurter Allgemeinen“

Georg Meck, Redakteur der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“, ist der Meinung, dass Frauen hinter den Herd gehören. Sie haben Kinder zu gebären und nach deren Geburt bei […]
15. Dezember 2013

Rainer Hank meint: Mädchen können keine Technik

Es ist ein wenig tragisch, was sich derzeit in deutschen Print-Redaktionen abspielt. Über Jahre hinweg war es den Angestellten gelungen, das Internet wegzuignorieren. Gelegentlich schrieb man […]
14. Mai 2013

Frank Schirrmacher, bringst Du mal den Müll raus?

Vor einiger Zeit erreichte mich ein Brief, den ich leider nicht mehr finde. Das ärgert mich. Denn zu gern hätte ich ihn hier gezeigt, konterkarierte er […]
8. Januar 2013

Paid Content muss man können können

Es ist ein fröhliches paidcontenten in diesem noch so jungen Jahr. Deutschlands Medien berauschen sich an jedem der ihren, der so irgendwiewas macht, was ansatzweise in […]
26. November 2012

Das heilige Gebrechen von Frank Schirrmacher

„Einen Herausgeber“, sagte mein journalistischer Lehr-Herr Ferdinand Simoneit gerne, „müssen Sie sich so vorstellen: Der sitzt in seinem Zimmer und immer, wenn jemand gern seine Zeitung […]
13. August 2012

Olympia bei ARD und ZDF: Mary Poppins schafft das Fernsehen ab

Fünf Tage war ich ja in London bei den Olympischen Spielen – und es war großartig. Am erste Morgen zurück in Deutschland hatte ich einen Emotionskater. […]
20. November 2011

Die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“ empfiehlt Raubkopierer-Seite

Stellen Sie sich, liebe Leserinnen und Leser, folgende Situation vor: Jemand erzählt ihnen, dass es die frischen Ausgaben einer neuen, viel gelobten TV-Serie, die gerade in […]