30. September 2016

Miriam Meckel, der Twitter-Stream und die Filterblase

Nehmen wir einmal an, jemand würde einen substantiellen Geldbetrag in die Hand nehmen um zu beweisen, dass Geld im Fußball Tore schießt. Mit diesem Aufwand würde eine […]
31. Mai 2016

Let’s #Meisterstück

Es gibt Ideen, die bei jedem, der beruflich im Social Media Marketing tätig ist, eine reflexhafte Warnung auslösen, die da lautet: DENKDALIEBERNOCHMALDRÜBERNACH! Dazu gehören zum Beispiel […]
5. Mai 2011

Das böse Erwachen der Zeitungsredaktionen

Sollten Sie, liebe Leser, zu jenem sinkenden Anteil der Bevölkerung gehören, der noch ein Tageszeitungsabo bestellt hat, so seien Sie darauf hingewiesen: Es ist gut möglich, […]
27. August 2010

Die „Frankfurter Rundschau“ – roter als je zuvor

Wieder einmal darf die Frage gestellt werden: Wo leben Deutschlands Zeitungsverleger und -manager eigentlich? Ständig reden sie davon, dass es ihnen gut gehe. Dass ihr Geschäft […]
13. Juli 2010

Warte, warte noch ein Weilchen…

Es ist ein langes Salbadern bevor die harte Realität wie ein Hammer in das Hirn fährt. Die Jahrespressemitteilung des Bundesverbandes der Zeitungsverleger BDZV drückt sich in nicht […]
15. Mai 2010

BDZV-Chef Dietmar Wolff – Feind der Pressefreiheit

Man ist viel gewohnt von den Lobbyisten der deutschen Zeitungsverleger, dem Verband BDZV. Lügen gehören dort zum Handwerk, Hauptsache die Rendite kann erhalten werden. Das gilt […]
25. September 2008

Ersetze „keiner“ durch „deutsche Verlage“

t
18. April 2008

Warum die „Nationale Initiative Printmedien“ Geldverschwendung ist

t
12. Oktober 2006

Tief im Westen, wo der Heinen verstaubt

t