Schwirrwort Bullenscheiße Bingo für alte Medien

by Thomas Knüwer on 22. März 2011

Seit rund 10 Jahren gibt es jenes Spiel, das alle kennen – aber nur sehr, sehr wenige spielen. Die Idee: Eine Bingo-Karte wird gefüllt mit Schwirrworten statt mit Zahlen. Und wer in einem Meeting zuerst all seine Schwirrworte abgestrichen hat, ruft “BINGO!”

Das angelsächsische Web bietet ebenso wie Unternehmensberater und Manager eine feine Zielscheibe für dieses Buzzword Bullshit Bingo. Doch nun hat sich der Flickr-Nutzer Shmuel510 eine Version für Print-Verlage erdacht. Viel Spaß beim Spielen auf der nächsten VDZ-Tagung, dem Medienforum NRW oder den Münchener Medientagen.

The Traditional Publishing Bingo Card

(Gefunden bei @lyssaslounge.)

Previous post:

Next post: